Link verschicken   Drucken
 

Systemische Familienaufstellung

Systemische Familienaufstellung kennen lernen Thema: Lebensfreude / Liebe / Leichtigkeit

Bei einer Kombination aus der Systemischen Aufstellungsarbeit und der Entspannung möchten wir ein paar erfahrungsreiche und energievolle Stunden verbringen.


Systemische Familienaufstellungen beschäftigen sich nicht nur mit dem System der Familie, sondern mit vielem mehr, wie z.B. Arbeit – Beruf – Entscheidungen – Krankheiten – Probleme innerhalb der Familie – Partnerschaften und vielem mehr.

 

Wir können Impulse, Gedanken und wertvolle Gefühle spüren, die uns im Alltag hilfreich sind. Wichtig ist hierbei, dass wir wahrnehmen, spüren was hinter dem Gefühl steht und es auf tiefster Seelenebene loslassen – verwandeln. An diesem Abend haben sie die Gelegenheit die Aufstellungsarbeit ein wenig kennenzulernen.

 

Wir werden uns mit dem Thema Lebensfreude / Liebe und der Leichtigkeit im Leben beschäftigen. Ziel soll sein, dass jeder für sich ein Gefühl bekommt, wo er im Leben steht, was er noch braucht, um sich vollkommen der Liebe und Leichtigkeit hinzugeben.

Systemische Familienaufstellung kennen lernen

 

Mitzubringen: Isomatte, Decke und Kissen

Kursort: Familienzentrum Quartier in Gudensberg, Grabenweg 7

 

Kursnummer

106002V01

Dozentin

Sandra Brandebusemeyer

Datum

Montag, den 16.03.2020 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr

30,00 EUR

 

Anmeldung unter:

VHS Schwalm-Eder-Kreis, Homberg

Frau Schnücker, Telefon 05681 775-411

 

Systemische Familienaufstellung

Ein Abend für Menschen die die systemische Aufstellungsarbeit kennenlernen möchten. Viele Fragen sollen hier eine Antwort finden. Was ist eine systemische Familienaufstellung? Was kann mit einer Familienaufstellung bewirkt werden? In welchen Formaten kann ich Aufstellen?

 

An diesem Abend soll Raum sein, dass Sie diese Arbeit kennenlernen. Ihnen werden die wichtigsten Methoden vorgestellt. Es ist Zeit und Raum auf Ihre persönlichen Fragen einzugehen und wir werden eine gemeinsame Aufstellung machen, in der jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, einmal selbst zu spüren wie eine solche Aufstellung wirkt und was dabei gefühlt und gespürt werden kann.

 

Systemische Familienaufstellungen sind eine psychotherapeutische Methode, in der alle Anliegen die ein jeder mit sich trägt, auf tiefster Seelenebene angeschaut werden können.

Systemische Familienaufstellung

 

Kursort: Familienzentrum Quartier in Gudensberg, Grabenweg 7

 

Kursnummer

106022V01

Dozentin

Sandra Brandebusemeyer

Datum

Mittwoch, den 22.04.2020 von 18:00 bis 20:15 Uhr

Gebühr

13,50 EUR

 

Anmeldung unter:

VHS Schwalm-Eder-Kreis, Homberg

Natascha Schnücker, Telefon 05681 775-411